Interaktive 3D Sonnensystem-Karte Solar System Scope

Solar System Scope

Um meinen Kindern die Umlaufbahnen unserer Himmelsobjekte visuell näher zu bringen, bin ich auf das Online Programm/Seite Solar System Scope gestoßen. Es handelt sich um eine ziemlich schicke 3D Sternenkarte mit unserem Sonnensystem. Als erstes möchte ich erwähnen, dass man es nicht downloaden muss, aber kann. Auch als App in den gängigen Stores verfügbar. Für den PC braucht man nur den aktuellen Adobe Flashplayer: https://get.adobe.com/de/flashplayer/ Danach kann man einfach auf die Homepage gehen und ab geht die Post, ohne Werbung, Download oder Installation! In den Settings kann man auch die Qualität zwischen Fast, Good oder Best einstellen. Erst bei Best möchten die Entwickler, dass man die Desktopversion downloadet, dann erhält man die Demo oder für ca. 9,80$ die Vollversion.

https://www.solarsystemscope.com/

Wenn man auf der Seite ist und auf Play klickt, kann man sehr schön die Umlaufbahnen beobachten und mit der Maus rein, raus und um das System drum herum zoomen. Was mich noch veranlasst dieses Programm zu empfehlen ist aber, dass es noch einiges mehr zu entdecken gibt. Was ich hervorheben möchte, ist auf jeden Fall der Menüpunkt Models. Dort kann man auch die Flugbahnen der Rosetta-Mission und ihre verschieden Fly-bys in sehr schöner Animation, wie ich finde, anschauen. Oder auch sehr interessant anzuschauen, die Flugbahn des Kometen ISON, der der Sonne 2013 sehr nahe gekommen ist. Sehr schön gemacht. Und falls man Kinder hat, kann man im Bereich Explore ganz rechts klicken und im Bereich Paper Models, Vorlagen zum Basteln eines eigenen Sonnensystems downloaden. Die Vorlagen sind auch schon schön bedruckt.

Solar System Scope
Solar System Scope

Meiner Meinung nach ist das ein wirklich sehr klasse Programm, vor allem was die Umlaufbahnen, der Himmelsobjekte in unserem Sonnensystem angeht. Aber auch die 3D Sternenkarte, die Sterne bis zu einer Entfernung von 650 Lichtjahren anzeigt, ist sehr schön gemacht. Die Texturoberfläche der Planeten kann man natürlich nicht mit den Oberflächen von Googles Weltraum Map vergleichen, da diese auch durch Fotos zusammen gesetzt wurden. Aber Google Maps zeigt auch keine Animation der Bahnbewegungen an. Wer mehr Texturen haben möchte, kann auch für 9,80$ mit guten Gewissen zu der Vollversion greifen, da die Entwickler sich echt Mühe gemacht haben. Alles im allem, eine klasse und werbefreie Freeware .

 

 

0 Antworten auf “Interaktive 3D Sonnensystem-Karte Solar System Scope”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.